Aktuelles

Das Ergebnis lässt sich sehen

Viele Sängerinnen und Sänger haben ihre Stimmen für das Online-Projekt „In Christ alone“ eingesungen. Tim Edler hat das Arrangement geschaffen und die Musik eingespielt. Seht und hört selbst: www.edler-music.de/rainbow

9.02.2021: Das Chorteam folgt dem Vorschlag von Chorleiter Tim. Solange das Versammlungsverbot wg. Coroana besteht, wird die Probenarbeit ab dem 23. Februar in Form eines Lifestreams fortgesetzt. Jeweils dienstags um 19 Uhr wird es Proben für die Einzelstimmen geben. Pfingsten soll der aktuelle Chorsong „In Christ allone“ -einzeln eingesungen aber als Chor präsentiert- fertig gestellt sein.

Der Gospelkirchentag in Hannover wird auf den 16-18. September 2022 verschoben. Ob am 31. Okt. das gemeinsame Konzert mit Posauenchor in der Herzebrocker Kreuzkirche stattfinden kann, ist offen. Die für den 6.+7. Nov. geplante Konzertreise nach Steenwijk in den Niederlanden wir auf Wunsch von Light Tunes auf den November 2022 verschoben.

Aber natürlich sehnen alle Sänger*innen den Zeitpunkt herbei, an dem der Chor wieder regulär proben kann.

Nanu – wo ist der Chor?